Prana Yoga Anna Trökes
     
     
 
 
   
 

Seminare
      
   
Seminarzeiten
 
Seminarort
 
Seminargebühr
 
Anmeldung
 
 
  Yoga der Verbundenheit
  25.05. - 28.05.2017  |  Anna Trökes   |  Niederkleveez (nahe Kiel)
 

Das Leben stellt uns immer wieder in einen Alltag, in dem wir uns angesichts all der Forderungen, Erwartungen und dem ständigen Eingespanntsein selbst zu verlieren drohen. Hier kann eine Yoga-Praxis gegensteuern, die uns hilft, Kopf und Bauch, Verstand und Gefühl, das Denken und das Fühlen wieder zusammen zu bringen. Im Yoga der Verbundenheit geht es darum, wieder mit sich selbst in Beziehung zu treten und zu einer ganzheitlichen und zusammenhängenden (kohärenten) Erfahrung der eigenen Leib-Geist-Gemüt-Einheit zurück zu finden, die die Quelle unserer körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit ist.

Mittel unseres Übens werden sein: Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayamas), Entspannungs- und Spür-Übungen, geleitete Meditationen. Dazu kommen einführende Vorträge auf der Grundlage der Yoga-Philosophie und der Neurowissenschaften.

www.osterberginstitut.de

 



Anna Trökes
 



gibt seit 1974 Yogaunterricht in Berlin. Ausbildung bei den Berufsverbänden in Deutschland (BDY) und Frankreich (FNEY). Sie ist Rückenschulleiterin, Praktikantin der Spiraldynamik und Heilpraktikerin.
Sie leitet seit Jahren Kurse im In- und Ausland und in der Yogalehrausbildung.
Zum Thema Yoga hat sie eine Vielzahl von Büchern veröffentlicht, u.a. „Das große Yogabuch" (Gräfe und Unzer 1998), „Yogameditation" (Buch und Hörbuch bei Theseus 2004) und „Einswerden · Klassische Yogameditation" (Hörbuch Theseus 2005)

 

 

   
Seminarzeiten
 
 

Do: 10.00 h bis
So: 13.30 h
 
   
Seminarort
 
 


 
   
Seminargebühr
 
 
bis zum 25.02.2017: 300,- Euro
 
     
   
Informationen & Anmeldung
 
 


Osterberg-Institut
der Karl Kübel Stiftung
Am Hang
24306 Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)
Telefon 04523 9929-24
straemke@osterberginstitut.de
www.osterberginstitut.de